+49 8034 - 30570 Mo-FR: 7.00- 18.00 | Sa: 8.00 - 12.00

Gemeinsam die Zukunft gestalten.

Wir sind ein Inhaber-geführtes Unternehmen. Wir sind in der Region bekannt für erstklassigen Service und hohe Kundenzufriedenheit. Diese Leistung beruht auf dem  Know-how und Engagement unserer Mitarbeiter. Diese werden bei uns kontinuierlich durch externe Lehrgänge und interne Schulungen gefördert. Und zwar von Anfang an. Zur Zeit sind bei uns 4 Auszubildende beschäftigt, mit denen wir gemeinsam die Zukunkt gestalten möchten. Informieren Sie sich über Ihre Karrierechancen beim Autohaus Anton Fischbacher. Vielleicht sind Sie genau der Richtige für unser Team.

Automobilkaufmann/-frau

 Automobilkaufmann/-frau

Den Betrieb in Zahlen analysieren.

Wer den Betrieb anhand von Zahlen analysieren möchte, sich um Lagerbestände und Kostenkümmert und Büroverwaltung genauso beherrschtwie Personalverwaltung, der ist in diesem Beruf richtig aufgehoben.
Auch hier beträgt die Ausbildungsdauer 3 Jahre.

Wenn Sie jetzt Lust auf diesen Ausbildungsberuf bekommen haben, dann lassen Sie uns Ihre Bewerbung zukommen. Wenn Sie sich das allesaber lieber vorher mal genauer anschauen und Einblicke gewinnen möchten, melden Sie sichbei uns und wir können ein Schnupperpraktikumfür Sie organisieren.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

Bürokaufmann/-frau im Kfz-Gewerbe

 Automobilkaufmann/-frau

Den Betrieb in Zahlen analysieren.

Wer den Betrieb anhand von Zahlen analysieren möchte, sich um Lagerbestände und Kostenkümmert und Büroverwaltung genauso beherrschtwie Personalverwaltung, der ist in diesem Beruf richtig aufgehoben.
Auch hier beträgt die Ausbildungsdauer 3 Jahre.

Wenn Sie jetzt Lust auf diesen Ausbildungsberuf bekommen haben, dann lassen Sie uns Ihre Bewerbung zukommen. Wenn Sie sich das allesaber lieber vorher mal genauer anschauen und Einblicke gewinnen möchten, melden Sie sichbei uns und wir können ein Schnupperpraktikumfür Sie organisieren.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

Kfz-Mechatroniker/-in

 Automobilkaufmann/-frau

Denn Autos wird es immer geben.

Kraftfahrzeuge mit neuen Techniken und umfangreich vernetzten mechanisch-elektronischen Fahrzeugsystemen verlangen bei der täglichen Werkstattarbeit keine Trennung mehr zwischen Kfz-Mechanik und Kfz-Elektrik.

Deshalb gibt es seit August 2003 den neuen Ausbildungsberuf Kfz-Mechatroniker/-in. Die Ausbildungsdauer zum Kfz-Mechatro-niker/-in beträgt dreieinhalb Jahre.

Ausbildungsinhalte sind:
Elektrotechnik, Messen, Testen und Diagnostizieren sowie die Recherche von Daten und Serviceinformationen. Außerdem wird künftig auf die betriebliche und technische Kommunikation sowie die Kommunikation mit Kunden und Kollegen mehr Wert gelegt. Bewerten von Arbeitsergebnissen und Anwenden von qualitätssichernden Maßnahmen.

Öffnungszeiten

Brannenburger Str. 7
DE-83131 Nußdorf am Inn

Telefon: 08034 30570

Mo-Fr: 07.00 - 18.00 Uhr
Sa: 08.00 - 12.00 Uhr

Kontaktformular

Anfahrt